Workshop Prüfungsangst

Prüfungsangst – Ich tue was dagegen!     Bestanden 

Ein Workshop in 8 Doppelstunden, um die Aufregung in den Griff zu bekommen

1. Doppelstunde: 25.11.2016 13:00 bis 14:30 Uhr

Du auch?! – Kennenlernen und Warm-Up
Vertrauen ist die Basis – Die Regeln des Kurses
Wissen macht Ah! Teil 1 – Symptome erkennen

2. Doppelstunde: 09.12.2016 13:00 bis 14:30 Uhr

Wissen macht Ah! Teil 2 – Teufelskreise identifizieren
Detektivarbeit - Anleitung zur Selbstbeobachtung

3. Doppelstunde: 20.01.2017 13:00 bis 14:30 Uhr

So ist das also bei mir! – Auswertung der Selbstbeobachtung
Keep Calm – Entspannungstraining erlernen und einüben

4. Doppelstunde: 03.02 2017 13:00 bis 14:30 Uhr

Keep Calm – Übung zum Einstieg
Die Gedankenfalle Teil 1– Ungünstige Gedanken erkennen

5. Doppelstunde: 17.02.2017 13:00 bis 14:30 Uhr

Keep Calm – Übung zum Einstieg
Die Gedankenfalle Teil 2 - ungünstige Gedanken überprüfen, hilfreiche Gedanken entwickeln

6. Doppelstunde: 17.03.2017 13:00 bis 14:30 Uhr

Keep Calm – Übung zum Einstieg
In stürmischen Gewässern hilft – Ankern! Hilfreiche Gedanken verfestigen

7. Doppelstunde: 31.03.2017 13:00 bis 14:30 Uhr

Keep Calm – Übung zum Einstieg
Jetzt kann ich es auch sehen – Visualisierung guter Prüfungsverläufe
Blackout war früher – Umgang mit schwarzen Löchern

8. Doppelstunde: wird mit den Teilnehmern festgelegt

Keep Calm – Übung zum Einstieg
Gute Vorbereitung ist die halbe Miete – Lernstrategien
Abschluss des Workshops

Leitung: Dipl.-Psych. Kirsten Pijahn
Eigenbeteiligung: 20,00 €; Anmeldung ab sofort bei Frau Mark möglich

Download der Anmeldeunterlagen

 

Die Teilnehmer wurden am Ende des Workshops anonym befragt.

Hier eine Zusammenfassung der Befragung des letzten Workshops:

Besonders g u t hat mir gefallen:

  • Techniken der Bewältigung der Angst
  • Dass es wirklich was gebracht hat. Die Nervosität hat sich verbessert und man bekommt sich leichter wieder runter.
  • Verdeutlichung, was unser Körper/Gehirn „denkt“
  • Verhalten bei Angst in der Prüfung -> Bewältigung
  • Allgemeine, kleine Tipps zum ruhig bleiben und zum leichteren Lernen (ohne Angst)
  • Dass jeder seine persönlichen Prüfungsprobleme einbringen konnte und diese besprochen worden sind + Verschwiegenheit nach draußen
  • Autogenes Training
  • Entspannungsübungen

Insgesamt haben die Teilnehmerinnen dem Kurs die Gesamtnote 1,3 verliehen.

Berufliche Oberschule Obernburg

Dekaneistr. 5 - 9 •  63785 Obernburg
Telefon: 06022 / 621650  •   FAX: 06022 / 621655
Impressum •  Kontakt Anfahrt

Öffnungszeiten

Während der Schulzeit ist das Sekretariat zu folgenden Zeiten geöffnet und telefonisch erreichbar:

Montag bis Donnerstag 07:30 bis 14:30 Uhr
Freitags 07:30 bis 13:00 Uhr
Wochenende und gesetzliche Feiertage  geschlossen

In den Ferien gelten andere Öffnungszeiten.

Please publish modules in offcanvas position.

Free Joomla! template by L.THEME